Bockwindmühle im Freilichtmuseum Hohenfelden

....im Museumsgelände am Eichenberg

Im Winter 2009/2010 wurde die 1729 in Großmehlra (bei Schlotheim) erbaute „Salzmanns-Mühle” in das Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden umgesetzt.

Seit dem Sommer 2010 kann die älteste Bockwindmühle Thüringens im Freilichtmuseum von außen und innen besichtigt werden. Die Mühle wurde am 15. Mai 2011 eingeweiht. An besonderen "Mahltagen" können Museumsbesucher erleben, wie früher Futter- und Brotgetreide gemahlen worden ist.

Weitere Informationen erhalten Sie hier