Natur & Aktiv

Bei einem Urlaub im Mittleren Ilmtal kann man den fahrbaren Untersatz getrost einmal stehen lassen, denn diese landschaftlich wie kulturell exklusive Region erschließt man am besten wandernd, walkend oder radelnd, hoch zu Ross oder beim Geocaching.

Das südliche Weimarer Land muss man gesehen, erlebt, erkundet und geatmet haben. Mehr als 200 km gut ausgeschilderte Wanderwege führen durch das 150 km² große Landschaftsschutzgebiet Mittleres Ilmtal. Hinzu kommen der Aktiv Walk Park mit ausgeschilderten Nordic Walking Strecken rund um Bad Berka und Hohenfelden. Aber auch Radfahrer kommen voll auf ihre Kosten. Abseits von verkehrsreichen Straßen führen zahlreiche Strecken durch die leicht hügelige abwechslungsreiche Landschaft.

Außergewöhnliches entdecken, Mut beweisen, mal etwas Neues wagen. Erleben, Spaß haben und Herausforderungen meistern - Alles auf einmal kann man in unserer Region. Professionelle Wanderführer begleiten Sie sicher zu den schönsten Orten unserer Freizeitregion „Mittleres Ilmtal”.